Episode 20: Disney·Pixars LUCA - Das große Special zum Film | Interviews und Filmkritik

Shownotes

Sommer, Sonne - und Seemonster! Mit LUCA schenkt uns Disney•Pixar einen wirklich großartigen Film, der genau zur richtigen Zeit kommt. Erlebt mit Luca und seinem Freund Alberto ein spannendes Abenteuer im Meer und im italienischen Küstenort Portorosso, das ihr nicht verpassen dürft. Die beiden sind nicht nur zwei Jungs, die einen fantastischen Sommer erleben, sondern auch Seemonster. Und das sorgt für einige Turbulenzen…

Zum Start von LUCA erwarten euch in der heutigen Episode ganz viele Highlights: Ich durfte für Feenstaub & Mauseohren mit Regisseur Enrico Casarosa zusammen mit Produzentin Andrea Warren von Pixar plaudern – und vor allem Enrico erzählt uns ganz viel über seine Kindheitserinnerungen in Italien und Inspirationen rund um LUCA. Und ich hatte die auch die Chance mit Sänger und Moderator Giovanni Zarrella und und seinem Bruder Stefano Zarrella sprechen. Beide erzählen über ihre Rollen als Ercole und Ciccio in der deutschen Version von LUCA. Und eine Filmkritik - selbstverständlich spoilerfrei! - gibt es natürlich auch…

Das deutsche Interview zu Disney•Pixars LUCA mit Regisseur Enrico Casarosa und Produzentin Andrea Warren findet ihr hier: https://spinatmaedchen.com/2021/06/17/disney-pixar-luca-regisseur-enrico-casarosa-interview/

Viele weitere Disney News und Infos findet ihr auf meinem Disney Blog unter http://www.spinatmaedchen.com

Spinatmädchen auf Social Media: Instagram | Twitter | Facebook | YouTube | Pinterest | Spotify

Mehr über Feenstaub & Mauseohren | Disney Podcast: https://spinatmaedchen.com/disney-podcast-feenstaub-mauseohren/

Schaut doch auch auf Social Media von Feenstaub & Mauseohren vorbei, um nichts zu verpassen: Instagram | Twitter | YouTube | Facebook

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.